Die Gemeinde Kissing sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n

Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Einwohnermeldeamt

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit 39 Std. in der Woche.

In Ergänzung unseres Teams suchen wir motivierte, zuver­lässige sowie engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit uns gemein­sam die Zukunft der Gemeinde Kissing gestalten.

Ihre Aufgaben bei uns:

Alle Tätigkeiten des Einwohnermeldewesens, darunter die Führung des Melderegisters mit der Software Vois/MESO sowie Erteilung von Auskünften an Dritte

Bearbeitung von An-, Ab- und Ummeldungen im Meldewesen bzw. von Gewerbebetrieben

Erstellung von Melderegister- und Gewerbezentralregisterauskünften einschließlich Meldebescheinigungen

Beantragung von Führungszeugnissen und Gewerbezentralregisterauszügen

Ausstellung von Passdokumenten und Ausweisen sowie Beglaubigungen von Dokumenten

Prüfung von Anträgen auf Aufenthaltserlaubnisse, Führerschein und Einbürgerung

Bearbeitung der Eingangspost einschließlich des elektronischen Nachrichtenkorbes

Erstellung von Auswertungen und Statistiken

Führung und Verwaltung der Barkasse

Ausstellung von Fischereischeinen

Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Wahlen und Abstimmungen

Zwingende Anforderungen:

bei tariflich Beschäftigten den erfolgreichen Abschluss als Verwaltungsfachangestellte/r oder Beschäftigtenlehrgang BL I bzw.

bei Beamtinnen/Beamten die erfolgreich abgelegte Prüfung für die Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt des mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienstes

gerne geben wir auch Quereinsteigern bei entsprechender Eignung (z.B. 3-jährige kaufmännische Berufsausbildung) die Möglichkeit, im Verwaltungsbereich Fuß zu fassen.

Wünschenswert wäre auch:

Berufserfahrung im Bereich Gewerbe- und Einwohnermeldewesen

Kenntnisse im Umgang mit Programmen der Firma Komuna GmbH

Was wir Ihnen bieten:

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • umfassende Einarbeitungsphase
  • eine unbefristete Einstellung in Vollzeit sowie eine leistungs­gerechte Vergütung bei entsprechender Quali­fikation nach E6/E7 TVöD
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes wie Zusatzversorgung, Leistungsentgelt, Jahressonderzahlung und Vermögenswirksame Leistungen
  • Flexible Arbeitszeiten/ Gleitzeit ohne Kernzeit/ 30 Tage Urlaub, darüber hinaus sind der 24.12. und der 31.12. zusätzlich frei
  • Bike Leasing

Nähere Auskünfte erteilt Frau Claudia Kragler unter 08233/7907-113.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen laden Sie bitte datenschutzkonform bis 30.06.2024 über unser Bewerberportal hoch. 

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der Bestimmungen der EU-Daten­schutz-Grundverordnung (DS-GVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie aller weiteren maßgeblichen Gesetze. Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten zu.

Kontakt

Personalverwaltung
Telefon: 08233 / 7907 - 113

Im Rah­men des Be­wer­bungs­ver­fah­rens werden per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten elektronische ge­spei­chert und ver­ar­bei­tet. Bitte beachten Sie unsere Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten für Bewerber.